Kostenlose Beratung unter: +49 331 58291283 (Zum Ortstarif aus dem deutschen Festnetz) info@deinerklaerfilm.de

Videos sind Massenmedium

Wie der Buchdruck im 16. Jahrhundert die Kommunikation revolutionierte, so verändert auch Video das soziale Miteinander immer weiter. Egal ob online oder offline.

Videos sind aus dem alltäglichen Leben nicht mehr wegzudenken – und werden zukünftig Text einfach ganz ersetzen. So wie einst Gutenbergs Buchdruck dafür sorgte, dass der Text das Bild verdrängt, so bestimmen Videos letztlich seit Googles Übernahme von YouTube das soziale Miteinander. Vier Milliarden User tummeln sich täglich auf dem Videoportal. Streamingdienste wie Netflix boomen weiter und ein Ende ist nicht in Sicht. Messestände sind ohne Video undenkbar geworden. Virtual Reality- und Augmented Reality-Lösungen greifen in den Bereich B2B – ob beim Eventmarketing oder Point of Sale.
Selbst Websites werden ohne ein Video FAQ keinen Nutzen mehr haben.

Kurz: Videos sind Massenmedium. Sie sind attraktiv. Sie eignen sich fürs Lernen, Motivieren, Bestätigen. Im Dschungel der digitalen Innovationen hat sich das Video in seiner Nische eingerichtet. Es informiert, unterhält und im Rahmen des sozialen Netzwerkes erfüllt es seine Aufgaben brillant. Es verbindet. Zu jeder Zeit, an jedem Ort. Dank mobiler Endgeräte, die jeder mit sich herumschleppt. Denn das Überleben eines Mediums ist immer auch von der Technik abhängig. Smartphone und iPhone haben eine Revolution möglich gemacht.

Um die User nicht mit überflüssigem Clips zu verdrießen, ist der richtige Content gefragt. Gerade Unternehmen profitieren davon, denn sie können Ihre Mitarbeiter und Kunden an sich binden; mit Fakten und Zahlen, die verlässlich und unterhaltsam aufgebaut sind. Und gut aussehen. Längst haben Macher verstanden, dass das Auge mitbestimmt – und Inhalte somit auch viel besser im Gedächtnis bleiben.

Share This
%d Bloggern gefällt das: